Firstfeier mit Blick auf den Bodensee

Hard, 11. September 2018 – Heute lud die i+R Wohnbau zu einer besonderen Firstfeier: In der Uferstraße in Hard konnte nach zehn Monaten Bauzeit die Dachgleiche für die Kleinwohnanlage „Uferstraße“ gefeiert werden – mit Blick auf das Binnenbecken der Harder Bucht.

Firstfeier Wohnanlage Uferstraße, Hard (A)

Firstfeier Wohnanlage Uferstraße, Hard (A)

Bei der heutigen Firstfeier konnten sich Bauträger, Architekten, Handwerker und Projekt- und Bauleiter selbst davon überzeugen, was eine exklusive Wohnlage ist: Ins Dachgeschoss der Kleinwohnanlage „Uferstraße Hard“ lud i+R Wohnbau zur Dachgleiche - auch für Geschäftsführer Alexander Stuchly ein nicht alltäglicher Ort für die traditionelle Feier. Er dankte dem Bauleiter Markus Schimpf und den Handwerkern für ihren Einsatz. Bei feinem Essen von Kaspar Fetz Catering genossen alle Projektbeteiligten den Abend mit Blick auf den Bodensee.

Nach dem Baubeginn im November 2017 konnten heute die Zimmerer des i+R Holzbaus den Firstbaum setzen und mit dem traditionellen Spruch mit Bauherren, Architekten und Handwerkern auf die Dachgleiche anstoßen. Nächste Schritte sind die Montage der Fenster sowie die Anbringung der Fassade. Im März 2019 ist die Gesamtfertigstellung geplant.

Zuhause bleiben

ist derzeit die wichtigste Maßnahme, um die Corona-Krise einzudämmen. Entsprechend den Empfehlungen der Regierung führen wir deshalb im Moment keine persönlichen Beratungsgespräche durch. Gerne sind wir aber telefonisch unter +43 5574 6888, per Mail wohnbau@ir-gruppe.com oder Videokonferenz für Sie da. Bleiben Sie gesund!