Lehrberufe entdecken und das Baugefühl wecken

Lauterach, 8. Oktober 2019 - Lehrberufe entdecken und das Baugefühl wecken: Unter diesem Motto fand vergangenen Freitag bei i+R und Huppenkothen der jährliche Lehrlings-Infotag statt. Die Werkstatttüren waren an vier Standorten geöffnet. Ganze Schulklassen und interessierte Jugendliche hatten die Möglichkeit, sich durch Zuschauen, Fragen stellen und selbst Ausprobieren, ein erstes Bild vom Lehrberuf zu verschaffen. 

Lehrlings-Infotag 2019 © © Arno Meusburger

Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Ausbilder und Lehrlinge informierten alle Interessierten über die Schwerpunkte der einzelnen Lehrberufe, die Ausbildungsdauer, was es mit "Outdoortagen" auf sich hat oder wie unser Prämiensystem aufgebaut ist.

Gleichzeitig konnte dann selbst Hand angelegt werden - zum Beispiel beim allseits beliebten Baggerfahren, in der Holz- und Fensterbau-Werksttätte oder beim eigens für den Lehrlings-Infotag aufgebauten Parcour. 


Die Lehrlingsausbildung ist eine wichtige Säule in der i+R Unternehmensgruppe und einer der entscheidenden Erfolgsfaktoren. Die Lehrlinge von heute sind die Facharbeiter von morgen. 106 Lehrlinge werden derzeit in 11 Lehrberufen ausgebildet. Im September starteten 40 neue Lehrlinge in ihre Ausbildung.

Weitere Infos zu unseren handwerklichen Lehrberufen unter ir-lehre.com.

Zuhause bleiben

ist derzeit die wichtigste Maßnahme, um die Corona-Krise einzudämmen. Entsprechend den Empfehlungen der Regierung führen wir deshalb im Moment keine persönlichen Beratungsgespräche durch. Gerne sind wir aber telefonisch unter +43 5574 6888, per Mail wohnbau@ir-gruppe.com oder Videokonferenz für Sie da. Bleiben Sie gesund!