Flurstraße in Hard

Wohnen mitten im Drei-Länder-Eck

Mehr Erfahren

Baubeginn erfolgt!

 

Mitten im Drei-Länder-Eck gelegen, ist die Bodenseegemeinde Hard nicht nur ein attraktiver Wirtschaftsstandort sondern vor allem ein begehrter Wohnort. Hier errichtet die i+R Wohnbau im Gebiet der Mittelweiherburg eine hochwertige Kleinwohnanlage in der Flurstraße.

 

 

Das Projekt

 

Die Bauweise

 

Die solide Bauweise ist uns als traditionelles Bauunternehmen besonders wichtig. Denn sie ist das Fundament, damit Sie lange Freude mit Ihrer Wohnung haben. Einen kurzen Überblick der Bauweise haben wir für Sie zusammengestellt.

 

Die Ausstattung
Neben unserer sorgfältig ausgewählten Grundausstattung haben wir auch einen Küchenplan ausgearbeitet.  

 

In Ihrer Wohnanlage ist auf Wunsch das Wohnkonzept wohn-iQ möglich. wohn-iQ ist ein Wohnkonzept, das mögliche Service- und Pflegebedürfnisse zu einem frei wählbaren Zeitpunkt abdeckt ohne einzuschränken. So ermöglicht wohn-iQ ein zu 100% selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung.

 

Als traditionelles Familienunternehmen haben wir einen hohen Anspruch an die Qualität in der Planung, Bauausführung und Kundenbetreuung. Erfahren Sie, was uns als Partner im Wohnungskauf ausmacht.

 

Fragen zur Finanzierung? Unser Beraterteam unterstützt Sie gerne.

Interactive Map
Im Plan angezeigtes Objekt
Weitere Wohnungen
i+R Gruppe
Schliessen

Nutzfläche

Wählen Sie die Größe der Nutzfläche (m²)

Weitere Filter

Art der Geschäftsfläche
Preisspanne
500 €
1500 €

Preise in € Euro

Art der Wohnung
Status
Vertragsart
Bautyp

Für Ihre Suchanfrage wurde leider keine passende Wohnung/Gewerbefläche gefunden.

Die Lage

Mitten im Drei-Länder-Eck gelegen, ist die Bodenseegemeinde Hard nicht nur ein attraktiver Wirtschaftsstandort sondern vor allem ein begehrter Wohnort.

Der Standort in der Flurstraße ist ideal: Einerseits im Grünen mit dem Naherholungsgebiet in Richtung Lauteracher Ried, andererseits mit einer guten Infrastruktur - Kinderbetreuung, Schulen und Kirche sind quasi vor der Haustüre, das Dorfzentrum mit Geschäften, Apotheke, Banken und Cafés ist in 15 Minuten fußläufig erreichbar. Wer zum Bodenseeufer will, braucht mit dem Fahrrad keine fünf Minuten.

Für die Fahrt in die umliegenden Gemeinden oder zur Arbeit steht sowohl ein attraktives Verkehrsnetz für den Individualverkehr als auch im öffentlichen Verkehr zur Verfügung. Zahlreiche gut ausgebaute Radwege laden hier aber auch zum umweltfreundlichen Fortbewegen per Rad ein.

Wolfgang Schneider

Verkauf i+R Wohnbau

+43 5574 6888-2568
Nachricht senden