Am Emsbach in Hohenems

jetzt vormerken!

Mehr Erfahren

Auf dem Parkplatz der ehemaligen Säge am Emsbach wird ein hochwertiges Wohnquartier mit vier Wohnhäusern entstehen, die sich durch ihre Ausmaße ideal in die Villenstruktur des Jüdischen Viertels eingliedern. Das Gebäude direkt an der Jakob-Hannibal-Straße erhält zudem ein Satteldach, um das Bild der Straße zu ergänzen und damit optisch abzuschließen. 

 

Die vier Wohnhäuser mit insgesamt rund 40 Eigentumswohnungen sind mit einer gemeinsamen Tiefgarage verbunden und teils mit einer hochwertigen Klinkerriemchenfassade versehen. Neue Durchwege, ein kleiner öffentlicher Platz sowie eine neue Brücke über den Emsbach machen die Verbindungen zum Schlossplatz, jüdischem Viertel und Schillerallee attraktiv.

 

Die Pläne für das Projekt stammen vom Gewinnerbüro des dafür ausgeschriebenen Architekturwettbewerbs, der "heim+müller Architektur zt gmbH" aus Dornbirn.

Jetzt vormerken

Noch vor dem voraussichtlichen Verkaufsstart in naher Zukunft bieten wir die Möglichkeit sich als Interessent registrieren zu lassen. Sie profitieren somit vom Einblick in das Bauprojekt noch vor offiziellem Verkaufsstart und können aus allen Wohnungen wählen.

Jetzt als Interessent vormerken lassen!

Manfred Eisbacher

Prokurist I Verkaufsleitung i+R Wohnbau

+43 5574 6888-2511
Nachricht senden

komm+schau in der WA Mariahilfstraße in Bregenz!

i+R Wohnbau öffnet die fertiggestellte Kleinwohnanlage in der Mariahilfstraße 41 im Herzen von Bregenz für Interessierte am Freitag, den 15. November von 10 bis 16 Uhr!

Mehr Infos hier!